Vážení zákazníci,

děkujeme za Vaši přízeň i v této složité době. Z důvodu ochrany našich zaměstnanců, zajištění plynulé výroby a zajištění bezproblémového průběhu servisních prací jsme přistoupili k omezení osobních setkání při obchodních schůzkách.

Pokud máte zájem o naše produkty, nebo byste chtěli objednat servisní služby či jakkoliv poradit, můžete využít náš online poptávkový formulář nebo e-mail. Nebo nás můžete kontaktovat telefonicky na +420 465 393 246.

Děkujeme za pochopení. Tým TTK CZ s. r. o.

Přejít na web >

Bedienungsanleitung

Um Funktionsfähigkeit des drehbaren/kippbaren Beschlages (OS) für Fenster und Balkontüren zu bewahren, ist es notwendig, einmal pro Jahr die folgenden Handlungen vorzunehmen:

  • An den Beschlagsteilen, die den Sicherheitscha­rakter haben, ist es notwendig, in regelmäßigen Zeitabständen deren Verschleiß zu kontrollieren.
  • Alle beweglichen Teile und Absperrstellen bedürfen Schmierung.
  • Nur solche Reinigungs- und Wartungsmittel anzuwenden sind, die Korrosionsschutz nicht verletzen.

Dieselbe Hinweise für Wartung und Instandhaltung gelten auch für andere Typen der Fenster, die in dieser Anleitung nicht speziell erwähnt worden sind (z. B. drehbare oder kippbare Fenster, zweiflügelige drehbare oder kippbare Fenster und drehbare Fenster u. ä.)

IMG_8003

 

IMG_8004

Hinweise zur Garantie des Produktes:

Ihre Fenster, bzw. Türen sind mit dem wertvollen drehbaren kippbaren Beschlag ausgestattet. Die Bedienung ist einfach und problemlos, nichtsdestoweniger sollten Sie diese Anleitung sorgfältig durchlesen und die Bedienungshinweise beachten. In Ihrem eigenen Interesse bitten wir auch, die Sicherheitshinweise nicht zu vergessen.

  • Entscheiden Sie, ob es nötig sei, auf den Fenstern eine Etikette mit Anleitung zur Wartung und Instandhaltung zu haben.
  • Damit Ihre Fenster jahrelang funktionsfähig sein könnten, beachten Sie, bitte, die folgende Anleitung zur Wartung und Instandhaltung.


Anwendung des drehbaren kippbaren Beschlages

Lage der Klinke zur langfristigen Belüftung des Raumes

Sonderlage zur Ausführung mit Spaltenventilation

Lage der Klinke zur kurzzeitigen Belüftung des Raumes (Stoßbelüftung) oder zur Reinigung der Fensterscheiben

Fenster ohne Aufsicht nicht lassen! Lage der Klinke „Zugemacht, Raum ohne Aufsicht, Belüftung nicht nötig“

Einstellung einzelner Teile des BeschlagesFür die Fälle, daß sich die Fenster durch Einwirkung von Wind oder Zugluft in der abgeschwenkten Lage zumachen, bzw. sich in der aufgemachten Lage auf- oder zumachen, ist es möglich, ein spezielles Zubehör anzuwenden.

návod k obsluze - dřevěná eurookna

návod k obsluze - dřevěná eurookna

návod k obsluze - dřevěná eurookna

Hinweise zur bedienung der fenster

Alle beweglichen Teile und Verschlusspunkte des Öffnungs- und Klappbeschlags müssen regelmäßig geschmiert werden. Keine üblichen Schmiermittel, Rostentferner oder Silikonspray benutzen! Das Schmieren muss einzig mit Hilfe eines speziellen Schmiermittels oder technischer Vaseline durchgeführt werden! Der Beschlag darf nicht mit Farbe überstrichen werden!

Zur Reinigung und Wartung nur Reinigungs- und Schutzmittel benutzen, die die Oberflächenbehandlung nicht beschädigen und angreifen und keine Korrosion verursachen.

Tragende Teile des Beschlags müssen regelmäßig auf Verschleiß kontrolliert werden.

Die gesamte hier erwähnte Pflege des Eurofensters gilt auch allgemein für die anderen Fensterformen und Verschlusstypen.


Sicherheitshinweise

  1. Die Belastung des zusätzlichen Fensterflügels nicht zulassen
  2. Den Flügel nicht auf die Laibung aufprallen lassen
  3. Keine Hindernisse zwischen dem Flügel und dem Rahmen einlegen
  4. Verletzungsgefahr durch Einklemmen eines Körperteils zwischen dem Flügel und dem Rahmen
  5. Gefahr des Herausfallens
  6. Verletzungsgefahr durch Einwirkung von Wind oder Durchzug
návod k obsluze - dřevěná eurookna

 


Ein gutes Fenster kann mehr als ein Mittel für Luft- und Wärmeaustausch sein. Es ist zugleich Zierelement und Bauteil, worauf hohe technische Anforderungen gelegt werden. Außer der wichtigen Pflege des Beschlages sollten Sie durchlaufend Oberfläche der Rahmen und Flügel, Verglasung und Dichtung kontrollieren und die beschädigten Stellen unverzüglich reparieren. Zur Reinigung verwenden Sie immer nut die üblichen Reinigungsmittel von niedriger Aggressivität!!!Allgemeine Ratschläge für Ihre Fenster

Bedienungsanleitung

MAYER & CO., Beschläge GmbH., Alpenstraße 173, A-5020 Salzburg, Tel.: 0043/662/6196, Fax: 0043/662/6196 101