TTK triplex plus je izolační dřevohliníkové okno

TTK triplex plus

  • Spätestens Art von Holz-Alu-Fenstern Eurofenster TTK Triplex Plus.
  • Im inneren Teil aus Holz ist ein Doppelglas gespeichert und im auseren Teil aus Aluminium ist dritte separaten Glas.
  • Integrierte Jalousien im Interglasraum.
  • Ausgezeichnete Schall-und Sonnenschutz.

Angewendete Materialien:

Dreischichtige geleimte Holzartlamelle:

  • Fichte ohne länglicher Zusammenfügung(fix)
  • Kiefer ohne länglicher Zusammenfügung
  • Meranti ohne längliche Zusammenfügung
  • Eiche ohne längliche Zusammenfügung

Beschlag:

Vollumfangsbeschlag MACO in modernster Ausführung Multi Trend mit zwei zusätzlichen Sicherheitspunkten, mit Aufheben des Flügels und Sicherung gegen fehlerhafte Handhabung. Auf Wunsch elektronische Betätigung Maco Tronic.

Glas:

Wärmeisolierendes Doppelglas mit warmem rostfreiem Zwischenglasspros­senrahmen. Koeffizient des Wärmedurchganges = 1,1 Wm-2K-1 auf Wunsch bis 0,7 Wm-2K-1 Heat Mirror. Verglasung mit Ornamentglas, mit Glas mit erhöhten Sicherheitsan­forderungen, mit Glas mit den erhöhten Lärm – und Sonnenscheinschut­zanforderungen möglich.

Oberflächenbe­handlung:

Ökologische wasserlösliche dickschichtige Lasur der Firma SIKKENS, Tiefimprägnierung eingerechnet. Farbtönungen nach dem Farbmusterbuch TTK oder nach dem Standard RAL. Zweifarbenkom­bination oder transparente farblose Lasuren möglich.

Außenummantelung:

Vorgesetztes Aluminiumprofil MIRA.